2006 - 
60 Jahre FC Forstern
     
     

Festabend des Vereins im Sportheim - Gründungsmitglieder ausgezeichnet

Der FC Forstern feierte im Vereinsheim sein 60-jähriges Vereinsjubiläum und ehrte dabei die Frauen und Männer der ersten Stunde! Auf Einladung der Vorstandschaft, 1. Vorsitzender Fritz Riepl, waren die Gründungsmitglieder und zahlreiche Persönlichkeiten der Gemeinde, sowie aktuelle Mandatsträger zu einer Feierstunde eingeladen.


Die Ehrung der Gründungsmitglieder nahm Herr Bürgermeister Georg Els in Angriff. Für die 60-jährige-Mitgliedschaft wurden Rosa Dechantsreiter, Fanny Jaksch, Barbara Reiser, Jupp Dittrich, Hans Waldmann, Herbert Patermann und Friedl Läuger ausgezeichnet und zum Ehrenmitglied ernannt. Leider konnten aufgrund Erkrankung Jupp Dittrich und Herbert Patermann nicht erscheinen. 

Hervorgehoben wurde durch den Vertreter des BLSV, Herrn Martin Bayerstorfer, die 60-jährige stetige Aufbauarbeit des Vereins. Teilaussagen der Rede wie 600 Nachwuchssportler, 1500 Mitglieder und einer der größten Lankreisvereine sorgten für Erstaunen der Festgäste.

 


 

 



vorne v. l.:Barbara Reiser, Rosa Dechantsreiter, Fanny Jaksch, BLSV-Vize Martin Bayernstofer
hinter v. l.:Bürgermeister Georg Els, Max Reiser, Vorsitzender Fritz Riepl, Sepp Riepl, Friedl Läuger, Hans Waldmann